Voriger
Nächster

HAUS H

Sanierung eines Einfamilienhauses

2019, Neu-Isenburg, realisiertes Projekt von pauly + fichter planungsgesellschaft mbH, Verfasser: Eun-A Pauly, Fabio Fichter

Das Bestandsgebäude mit einer langen Baugeschichte wechselt den Eigentümer und soll für den Bedarf der neuen Familie umgestaltet werden. Neben einer Neuorganisation der Grundrisse hat der sensible Umgang mit dem Bestand für den Entwurfsprozess Relevanz. Mit einer leichten Überformung und Anpassung des Ist-Zustands werden im Erdgeschoss großzügige, zusammenhängende Räume geschaffen. Die einzelnen Raumsequenzen bilden eine stimmige Abfolge, die vor allem durch Oberflächen und Materialien entsteht. Unterstrichen wird der Charakter der Räume durch die bis ins letzte Detail durchgeplante und maßgeschneiderte Einrichtung. Neben den Individualräumen, die im Kontrast zum Erdgeschoss mit warmen hölzernen Oberflächen ausgestattet werden, sind auch die Räume für Sport und andere Hobbys berücksichtigt und gestaltet worden.

Verwandte Projekte

© 2022 pauly + fichter planungsgesellschaft mbH      ·      Webdesign: kontrastreiche Designagentur